Type & hit enter to search

Lecturio – Online Lernen mit Videos & Co.

Lecturio versteht sich als Online Lernportal. In verschiedenen Kursen (z.B. Karriere & Erfolg, Software, Freizeit, Gesundheit, Sprachen und vielen mehr) werden diverse Kurse angeboten, die sich sowohl an Schüler, Studenten oder Arbeitstätige richten. Die Kurse sind so zahlreich, wie die Oberkategorien. Egal ob man Excel lernen möchte, Kaltakquise, Kickern, GMAT, HTML oder fürs Staatsexamen pauken muss. Hier findet sich oft ein passender Kurs.

Preise
Die Preisunterschiede sind für die einzelnen Kurse sehr groß. Ein Fitness-Intensiv-Paket gibt es bspw. schon für 1,49€ wohingegen ein Kurs zum Bilanzbuchhalter auch 259,90€ kosten kann. Angebot und Nachfrage bestimmen also auch hier den Preis. Für all jene, die sich eine solche Summe nicht gleich auf einmal leisten können, oder wollen, bietet Lecturio auch eine 12-monatige Ratenzahlung an. Weiterer Vorteil: es gibt die sogenannten 100% Geld-Zurück-Garantie, sollte ein Kurs doch nicht euren Ansprüchen gerecht werden.

Technik
Die Kurse selber werden, wie bereits erwähnt, als Online-Seminar in Videoform angeboten. Die verschiedenen Kapitel sind dabei jederzeit über Sprungmarken erreichbar und es gibt auch eine eingebaute Erfolgsmessung. Während der Videos können kontextbezogene Fragen eingeblendet und von euch beantwortet werden. Das stellt eine gewisse Aufmerksamkeit sicher, obwohl die nach dem Kauf ja ohnehin gegeben sein sollte.
Weiteres schönes Gimmick ist sicherlich die App. Über euren Zugang werden automatisch eure Kurse in der App vorgehalten, so dass ihr diese auch mobil anschauen könnt. Ich selber habe das nur per WLAN getestet und kann sagen, dass die Qualität sehr gut war. Ob das in einem 3G Netz aber auch so reibungslos funktioniert, mag ich nicht zu sagen. Kommt sicherlich auch darauf an, was für einen Datentarif ihr habt. Ich kann mir vorstellen, dass die Videos einiges an MB verbrauchen.

Zum Vergleich, das erste Bild zeigt den eingebetteten Player im Desktop-Browser. Das zweite Bild die Ansicht in der iphone-App.

Angriff mit 5er und 3er Reihe von Chris Marks  jetzt gratis testen  Lecturio

lecturio iphone app

Alles in allem ist von der Auswahl der Kurse, bis hin zur Registrierung (geht auch mittels Facebook- und Xing-Login) und dem Kauf alles recht unproblematisch. Die Ansicht der Kurse ist sehr aufgeräumt und wird zudem von weiteren Materialen (PDFs) erweitert, was all jenen unter euch entgegen kommt, die nicht ständig in Videos hin und herspringen möchten, sondern auch gerne mal etwas nachlesen. Das funktioniert dann auch tatsächlich sehr gut in der U-Bahn und mobil, wenn man sich das PDF einmalig auf sein Gerät gezogen hat.

Kurse
Noch ein letztes Wort zu den Kursen. Hier gibt es auch Flatrate-Pakete, Pakete für Studenten etc. Man kann sich also auch durchaus ein wildes Potpourri zusammenstellen lassen, dass sowohl Freizeit, als auch Business abdeckt. Das fördert die Abwechslung.