Type & hit enter to search

Schmerzempfindlichste Punkte/Schmerzunempfindlichster Punkt am Körper

Die Frage nach den schmerzempfindlichsten Punkten kommt immer mal wieder auf. Spätestens, wenn man einen ordentlichen Tritt in die Eier bekommen hat, weiß man, dass diese zu dieser Kategorie zu zählen sind. Doch welche Punkte am Körper sind eigentlich relativ schmerzunempfindlich?

Kneift euch doch mal in die Haut am Ellbogen. Man kann es so doll machen, wie man möchte. Nichts! Es tut nicht weh. Ähnlich unempfindlich ist der Fußballen an den Versen. Wobei ich nicht empfehle hineinzustechen. Denn tieferliegende Nerven melden dann doch eine angemessene Reaktion, wie jeder zu bestätigen weiß, der schon mal auf einen Nagel, eine Reißzwecke oder eine Biene getreten ist. Manchen Leuten tut auch ein Kniff ins Ohrläppchen nicht weh. Das kann ich selbst zwar nicht bestätigen, aber ihr könnt es ja im Selbstversuch ausprobieren.

Wer nun wissen möchte, wohingegen es besonders weh tut, sei es zur Verteidigung, oder zum Spaß 😉 sollte einen Blick auf folgende Übersicht werfen: die Vitalpunkte sind am Körper durchnummeriert und zeigen auch die möglichen Konsequenzen eines Volltreffers. Meist ist man anschließend weniger vital…

Fallen euch noch Körperstellen ein, die relativ schmerzunempfindlich sind?