Type & hit enter to search

Apple ipad 2 am 17. März

In der Apple-Gerüchteküche brodelt es wieder einmal heftig. Stein des Anstoßes sind neu aufgetauchte Bilder des Apple ipad 2. Die Bilder sollen von einem Auftragsfertiger stammen und das neue Modell zeigen. Kurzzeitig wurde das ipad 2 auch schon bei Amazon gelistet, mittlerweile jedoch wieder entfernt.

[nggallery id=80]

Die Auffälligsten Neuerungen sind zum einen das kantigere Design und die geringere Bauhöhe von nun 13,4 Millimeter. Außerdem gibt es nun auf der Rück- und Vorderseite jeweils eine Kamera. In welcher Auflösung diese arbeiten, ist indes nicht bekannt. Vermutlich dienen sie jedoch in Kombination mit dem neuen Lautsprecher zur Videotelefonie mit Facetime.

Die Bedienelemente, wie Lautstärke-Regelung, Mute- oder Home Button sind unterdessen gleich geblieben. Auch das Display ist nach wie vor 9,7 Zoll groß, womit sich in der Höhe und Breite beim ipad 2 zu seinem Vorgänger nichts geändert hat.

Darf man den technischen Angaben von Amazon Glauben schenken – und davon gehe ich aus – wird der Prozessor eine Taktrate von 1,2 GHz (zuvor 1 GHz) haben und auch die neue Thunderbolt-Schnittstelle wird integriert (wie bei den kürzlich vorgestellten MacBook Pros). Die offizielle Veröffentlichung soll am 17. März stattfinden.