Type & hit enter to search

Evoluce – Kinect Steuerung für Windows 7

Microsoft, so scheint es, hat mit Kinect einen Volltreffer auf dem Konsolenmarkt gelandet. 2,5 Millionen Einheiten wurden schon verkauft und jetzt zu Weihnachten werden sicher auch noch einige Hunderttausend, wenn nicht Millionen hinterherkommen. Die Bewegungssteuerung für die Xbox überzeugt mit ihrer controllerlosen Bedienung. Doch nicht nur Zocker entdecken Kinect für sich. Auch Programmieren nutzen das Potential dieser neuartigen Bewegungssteuerung, indem sie z.B. Evoluce entwickeln, mit dem sich Windows 7 steuern lässt.

Man kann damit den Mauszeiger bewegen, oder auch bspw. in Fotos hinein zoomen, sie drehen etc. War Microsoft zunächst nicht sonderlich davon begeistert, dass Tüflter die Kinect Kamera zweckentfremden, ist man anschließend schnell zurück gerudert und gab bekannt, dass man den Ambitionen von Bastlern und Entwicklern nicht im Wege stehen wolle. Ein weiser Schritt, wie man anhand der Verkaufszahlen meinen möchte.