Type & hit enter to search

Fremdwort des Tages: Eskapismus

Es|ka|pis|mus der; – : (Psychol.) a) [Hang zur] Flucht vor der Wirklichkeit u. den realen Anforderungen des Lebens in eine imaginäre Scheinwirklichkeit; b) Zerstreuungs- u. Vergnügungssucht, bes. in der Folge einer bewussten Abkehr von eingefahrenen Gewohnheiten u. Verhaltensmustern.

Also der Definition zufolge leide ich wohl recht häufig unter Eskapismus. Wer möchte nicht seiner monotonen Alltagsrealität hin und wieder entfliehen und sich den Illusionen und Tagträumen hingeben. In meiner Wirklichkeit bin ich das Zentrum aller Aufmerksamkeit, so dass die Menschen sogar auf meinen Blog kommen, um alles aufzusaugen, was ich schreibe 😉