Type & hit enter to search

Nette Gimmicks – Polaroid Kühlschrankmagnet & „Platzhalter – Silly Spills“

Kühlschrankmagneten hat sicher der eine oder andere bei sich zuhause. Mein Kühlschrank freut sich zumindest immer über einen Neuen. Per Zufall habe ich dann aber auch diese Polaroid Kühlschrankmagneten entdeckt. Man bestückt den Rahmen einfach mit einem persönlichen Foto und kann sie zudem dank eines Folienstifts beschriften, ganz so, wie es Oma und Opa noch in ihrem alten Fotoalbum gemacht haben! Selbstverständlich muss der Kühlschrank nicht der einzige Ort für die Polaroid Magneten sein. Alles was metallisch ist, kann bepappt werden.

[nggallery id=61]
Jeder kennt es. Das Malle-Handtuch-Phänomen. Man kommt morgens zum Swimmingpool und alle liegen sind mit einem Handtuch besetzt. Doch wo sind die Menschen? Niemand zu sehen, stattdessen haben die sich irgendwann in aller Herrgottsfrühe daran gemacht eine Liege zu „reservieren“. Doch nicht nur im Urlaub. Auch unterwegs möchte man manchmal nur für kurze Zeit seinen Sitz verlassen, ihn aber nicht aufgeben. Tasche oder Jacke da lassen ist zu gefährlich und bedeutet nicht unbedingt, dass Menschen den Platz meiden. Doch eine Attrappe (Silly Spill weiter unten auf der Internetseite) eines umgekippten Eisbechers, oder einer schmierigen Eistüte könnte da schon zu mehr Erfolg führen. Reservieren 2.0 nenn ich das 😉