Type & hit enter to search

Zurich Unfallhelfer als App für das iphone / ipod touch

[Trigami-Review]

[nggallery id=52]

Notsituationen passieren immer genau dann, wenn man nicht darauf vorbereitet ist. Und selbst wenn man vorher unzählige Male alles durchgegangen ist, im entscheidenden Moment vergisst man die Hälfte und fühlt sich irgendwie neben der Spur. Damit euch das in Zukunft nicht passiert, gibt es von Zurich den Unfallhelfer als iphone / ipod touch app. Mit diesem nützlichen Helfer habt ihr vor Ort alles unter Kontrolle und seid Herr der Lage.

Iphone Apps erfreuen sich ja generell größter Beliebtheit und bieten von praktisch, bis unnütz die volle Bandbreite an Software. Der Zurich Unfallhelfer ist eindeutig in der praktischen Ecke anzusiedeln, da er ihnen oder anderen in Notsituationen nicht nur helfen, sondern womöglich auch das Leben retten kann.

Dabei gliedert sich das App in verschiedene Kategorien:

  • Sicherung der Unfallstelle: Was ist wichtig bei der Absicherung und Bergung von Verletzten bei der Unfallstelle.
  • Erste Hilfe: lebensrettende Hilfestellung bei Erste Hilfe Maßnahmen, auch illustriert.
  • Polizeiruf: wann es wirklich nötig ist die Polizei zu rufen
  • Beweise sichern: Anleitung wie und wann sie Beweise sichern sollten. Dazu wird auch die integrierte Kamera des iphones benutzt und ein Unfallformular kann erstellt werden, so dass keine Informationen verloren gehen.
  • Weitere Informationen: daneben wird noch auf spezielle Unfallsituationen eingegangen und weitergehende Hilfestellung geboten

Das Programm benötigt zur Funktionalität keine Internetverbindung, sondern bringt sämtliche Informationen mit. Ihr könnt jedoch dank des iphones z.B. GPS-Daten sofort ermitteln und wisst so jederzeit, wo ihr euch befindet. Auch kann direkt ein Notruf abgesendet werden. Dabei müsst ihr auch keine Nummern aus dem Kopf kennen. Das App kennt alle Notrufnummer Europas.

Natürlich ist das App auch zur prophylaktischen Vorbereitung nützlich. Man muss es nicht immer erst darauf ankommen lassen, sondern kann sich auch schon vorher ein wenig selbst schulen. Klar strukturiert und mit Bildern und Texten versehen, gelangt man zu den wichtigsten Informationen. Und wenn man dann im Ernstfall doch einmal etwas vergessen hat, wie den Sicherheitsabstand auf Autobahnen zur Sicherung des Unfallorts, oder die korrekte Seitenlage bei Verwundeten, kann man jederzeit den Zurich Unfallhelfer wieder zur Seite nehmen und die Daten abrufen.

Als kostenloses Tool ist dieses App einfach ein Muss für jeden iphone / ipod Touch Besitzer. Spätestens wenn ihr, oder jemand anderes in eurer Nähe in einer Notsituation gelangt, werdet ihr dankbar dafür sein.