Type & hit enter to search

Fernbedienung für das iphone/ipod touch

Zuhause herrscht das absolute Fernbedienungschaos. Es gibt eine Fernbedienung für den Fernseher, dem Sat-Receiver, für die Stereoanlage, den DVD-Player und womöglich noch den Standventilator. Da ist es mitunter recht mühselig die Passende sofort zu finden und erst recht immer alle parat zu haben. Doch es gibt Alternativen…

Re von NewKinetix
[nggallery id=44]

Das Re von NewKinetix ist einer dieser Alternativen. Ein iphone/ipod touch app samt Infrarotadapter erlaubt es nun alle Geräte auf einmal zu steuern. Dazu hat der Hersteller schon einige IR-Codes bereit gestellt, seinen Adapter aber selbstverständlich auch lernfähig gemacht. Einfach die alte Fernbedienung davor halten, abdrücken und schon kennt euer iphone die Funktion. Dank abspeicherbarer Makros kann man auch ganze Reihenfolgen festlegen, sprich Sat-Reiceiver + Fernseher an und Stereoanlage dazu geschaltet.

L5 Remote
[nggallery id=43]

Die L5 Remote macht im Grunde genau das gleiche, wie die Re von NewKinetix, mit dem Unterschied, dass man hier auch Profile anlegen kann, also bspw. eines fürs Wohnzimmer, dann Schlafzimmer und, Partyraum. Dann stellt man sich seine Menüoberfläche auf dem iphone/ipod touch einfach per Drag & Drop zusammen und kann loslegen. Auch die L5 Remote ist lernfähig und benötigt einen Adapter.

Ein kurzes Video veranschaulicht die Funktionen

mobile Airmouse
[nggallery id=45]

Wer nun etwas von den ganzen Adaptern abgeschreckt ist und besonders günstig davon kommen möchte, findet evtl. In dem iphone/ipod touch app mobile Airmouse seine Alternative. Für gerade einmal 0,99€ kann man nun mittels WiFi auf seinen PC zugreifen und alle erdenklichen Funktionen ausführen. Sei es die verschiedenen Medienplayern, wie itunes, Windows Player & Co. zu steuern, eine Präsentation von überall im Raum zu bedienen, oder gar direkt per Mauszeiger den Desktop zu bedienen. Die Menüs auf dem iphone/ipod touch verändern sich dabei entsprechend den Bedürfnissen.

Bei so viel Auswahl sollte im Grunde für jedermann das Passende dabei sein und ich sehe schon die ersten Fernbedienungen ein trauriges Schattendasein in irgendeiner Schublade fristen.