Type & hit enter to search

Fremdwort des Tages – soporös

so|po|rös : (Med.) stark benommen

Ihr seid es leid, euren Kater ständig zu rechtfertigen oder den halbkomatösen Zustand in Worte zu fassen, den man allgemeinhin auch als schwere Trunkenheit bezeichnet? Ihr möchtet stattdessen lieber ein weniger abgenutztes Wort verwenden, welches zwar nicht unbedingt locker von der Zunge geht, schon gar nicht wenn diese von allzu viel Alkohol betäubt ist, aber soll sich doch eure Umwelt mit der Aussprache quälen.

Von nun an seid ihr nicht mehr betrunken, sondern soporös! Das ist dann fachsprachlich eine schwere Bewusstseinstrübung.