Type & hit enter to search

Brainteaser: brennende Seile – Auflösung

Scheint fast so, als würde dieser Brainteaser euch ins Schwitzen bringen!

Auflösung: Die Angabe der Brenngeschwindigkeiten (80 Prozent beziehungsweise 20 Prozent) kann leicht zu der Schlussfolgerung verleiten, dass man die Seile nicht miteinander vergleichen kann. Da jedoch die Gesamtbrennzeit für beide Seile gleich ist (genau eine Stunde) ist ein Vergleich sehr wohl möglich. Darüber hinaus müssen Sie erkennen, dass man die Seile nicht nur von einer Seite anzünden kann, und dass man die beiden Seile nicht zum gleichen Zeitpunkt abbrennen muss.

Die Lösung lautet daher: Ihr zündet beide Seile gleichzeitig an. Das erste Seil an beiden Enden, das zweite nur von einer Seite. Ist das erste Seil vollständig abgebrannt, ist eine halbe Stunde vergangen. Zu diesem Zeitpunkt wird das zweite Seil angezündet an der Seite, an dem es noch nicht brannte. Die restliche halbe Stunde, die das zweite Seil noch brennen würde, wird dadurch halbiert. Die verbleibende Brenndauer des zweiten Seils beträgt daher genau noch 15 Minuten. Dabei ist es egal, ob nach einer halben Stunde erst 20 oder vielleicht schon 80 Prozent des Seils abgebrannt sind. Insgesamt sind nach dem kompletten Verbrennen des zweiten Seils genau 45 Minuten vergangen.

Quelle: Focus.de