Type & hit enter to search

Fremdwort des Tages – Veblen Effekt

Veb|len Ef|fekt der; -[e]s, -e : ist ein Snob-Effekt im Konsumgüterbereich. Thorstein Veblen brachte die „Theorie der feinen Leute“ in seinem Buch zum ersten Mal auf und bezeichnet damit ein atypisches Konsumverhalten, bei dem die Nachfrage mit zunehmendem Preis steigt.

Anhänger möchten mit ihrem Konsum einen gewissen Status signalisieren, kurz gesagt, sie wollen prunken, prahlen, protzen. Bestes Beispiel ist eine Rolex, sie zeigt auch, wie jede andere Uhr, nur die Zeit an, wird aber als Prestige-Objekt gesehen und soll dem Status demonstrieren.