Type & hit enter to search

Amazon vs Itunes – mp3s legal gesaugt


Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, tritt seit dem 1. April Amazon in Konkurrenz zu Apple itunes was mp3s anbelangt. So kann man fortan bei Amazon aus bisher 5 Millionen Songs wählen und diese ab Preisen von 77 Cent herunterladen. Alle vier Major Labels (EMI, Sony, Universal und Warner), sowie zahlreiche Independant-Plattenfirmen sind im Sortiment vertreten.

Es können entweder einzelnen Songs, oder ganze Album heruntergeladen werden. Auch hier kann man momentan bei Amazon ein Schnäppchen schlagen, da einige Alben lediglich 5€ kosten. Es wird abzuwarten sein, ob die Konkurrenz durch Amazon itunes etwas kundenfreundlicher machen wird. Eines hat das Ganze aber schon für sich. Amazon bietet seine Songs alle DRM-frei an, so dass man sie auf jedem beliebigen Player anhören kann, Apples ipod inklusive. Außerdem werden die Songs umgehend in euren Windows Media Player, oder itunes aufgenommen. Alles Songs können zudem vorher 30 Sekunden lang probe gehört werden.

Itunes ist mittlerweile nachgezogen und verkauft viele seiner Songs nunmehr ebenfalls DRM-frei und hat seit neuestem auch variable Preise(0,69€; 0,99€; 1,29€) für seine Songs im Angebot.

Hörproben verschiedener Songs findet ihr hier auf meiner Seite, wobei ich verschiedene Kategorien anbieten werde – Alternative, Rock, Pop, R&B & Soul und Dance & Electronic. Welches Genre findet ihr denn am Besten?