Type & hit enter to search

Gegen gute Laune am frühen Morgen

Wie ich diese Leute hasse, denen die Sonne schon am frühen Morgen aus dem Arsch scheint! Kaum die Augen aufgemacht wird ein Liedchen geträllert, oder wie eine Hüpfburg durch die Wohnung gesprungen. Dabei ist früher morgen auch ein sehr dehnbarer Begriff, so ungefähr bis später Nachmittag! Ich bin nunmal ein Morgenmuffel und möchte als solcher gebührend behandelt werden. Ich drücke einen Pyromanen ja auch kein Feuerzeug in die Hand, oder lasse einen pädophilen mal eben mit einem Kind für ein paar Momente unbeaufsichtig spielen!

Ich will weder von irgendwelchen Problemen oder Plänen für den Tag hören, noch möchte ich gedrückt, gekniffen, getätschelt oder gesonstwas werden. Was ich möchte, ist in Ruhe gelassen werden, bis ich meine eigene Visage im Spiegel ertrage, mir die Zahnbürste versehentlich ans Zäpfchen im Mund gedrückt habe und mich fast übergeben musste. Nach dieser all morgendlichen Routine will ich dann zurück in mein Zimmer schlurfen, mir das geknitterte Gesicht entfalten und in irgendetwas schlüpfen, das nicht mit Schlafsabber beschmaddert ist. Daher meine ausdrückliche Bitte (Bitte ist als Aufforderung zu verstehen, die bei Nichteinhaltung gewisse Tötungsabsichten nach sich zieht):

Sprich mich nicht an, bevor ich ein Wort zu dir gesagt habe und fass mich nicht an, bevor…ach, lass es am Besten!