Type & hit enter to search

Dropbox – Synchronisierung unter Windows, Mac & Linux

Heute möchte ich ein Tool vorstellen, dass ich im täglichen Computeralltag nicht mehr missen möchte. Die Rede ist von „Dropbox“. Mittels Dropbox ist es in ungeahnt einfacher Art und Weise möglich Dateien zwischen verschiedenen Computern hin und her zu schieben, zu teilen und zu synchronisieren. Das Look & Feel entspricht der gewohnten Ordnerstruktur und bedarf keiner müheseligen Einarbeitung.

[photopress:dropbox.jpg,full,centered]

Dropbox sieht aus wie ein normaler Ordner, in dem Dateien wie üblich per Drag & Drop hin und her bewegt werden können. Die Veränderungen an diesem Ordner werden dann umgehend in allen anderen Dropbox Instanzen durchgeführt. Verändere ich also bspw. ein Bild auf PC-a, wird das Bild automatisch auf PC-b mit verändert. Dabei könnt ihr bestimmen mit wem ihr welche Dateien teilen möchtet. Ihr könnt verschiedene Ordner anlegen und diese dann speziell freigeben. Außerdem habt ihr jederzeit über das online Interface Zugang zu euren Daten, so dass ihr von jedem x-beliebigen Punkt der Welt auf eure Daten zugreifen könnt. Der Service ist dabei kostenlos und ihr habt einen 2 GB großen Webspace, der für die meisten Dateien völlig ausreichend dimensioniert sein sollte. Kleine Symbole an der Datei verdeutlichen im Übrigen den Status, also ob gerade aktualisiert wird etc. Außerdem bekommt ihr Statusmeldungen, sobald neue Dateien in eure Dropbox hochgeladen wurden. Weiterhin hervorzuheben ist die Kompatibilität zwischen Windows, Macintosh und den Linux-Derivaten. Es spielt also keine Rolle, mit welchem System ihr auf die Dateien zugreift.

Die Sicherheit darf hierbei natürlich auch nicht zu kurz kommen und so sind die Datenströme mittels SSL und AES-256 verschlüsselt. Besondere Beachtung sollte man zudem dem Photos-Ordner schenken, welcher von vornherein fester Bestandteil ist. Die hier eingespielten Fotos sind alle per URL zu erreichen und so leicht mit Freunden zu teilen.

Ein kleines Video soll euch noch audio/visuell von den Dropbox Vorzügen überzeugen.