Type & hit enter to search

Bee5 – Bonusprogramm

[Trigami-Review]

Bee5 ermöglicht euch eine neue Art des online Einkaufs. Gerade für Webmaster, aber auch für Blogger empfiehlt sich Bee5, da mit dem Weiterempfehlungssystem Provisionen erzielt werden können, die meist über dem üblicher Affiliate Programme liegen. Doch nicht nur Webmaster, Blogger und Microblogger (wie z.B. bei Twitter) können mit Bee5 Geld verdienen. Auch jeder andere hat die Möglichkeit mittels eines Bee5 Empfehlungslink Provisionen abzusahnen. Natürlich ist dieser Dienst völlig kostenlos und unverbindlich. Ihr erhaltet als kleines Willkommensgeschenk auch gleich 2€ gutgeschrieben. Der Dienst selbst finanziert sich auch nur über die Provisionen, von denen ihr jedoch mit 70-80% den Großteil selbst erhaltet.

Dabei ist das System ganz einfach. Zunächst einmal muss man sich registrieren, welch Wunder 😉 Nun kommt es immer mal wieder vor, dass jemand einen Tipp oder Rat zu einem Geschenk oder sonst etwas braucht. Wenn man z.B. auf der Suche nach einem neuen Mp3-Player ist, hört man sich im Bekanntenkreis um und hofft auf Empfehlungen. Solltet ihr nun eine solche Bitte um Rat erhalten und das passende Stück in petto haben, so sucht ihr einfach den Link zu dem Player, gebt ihn auf der Bee5 Seite ein und in nullkommanichts wird er in einen kürzeren Link umgewandelt. Diesen könnt ihr dann bspw. per Email oder Instant-Messenger an euren Freund schicken und er wird umgehend zu eurem empfohlenen Produkt weitergeleitet. Für ihn hat das keinerlei Nachteile. Es ist exakt dasselbe Produkt, mit denselben Konditionen. Sollte euer Freund das Produkt nun kaufen, erhaltet ihr hingegen eine Provision, die sich nach eurem Status und dem Verkaufswert richtet. Leute, die häufig Empfehlungen aussprechen, werden demnach höher gestaffelt. Es ist also eine gewinnbringende Situation für jeden. Ihr erhaltet sozusagen für eure Empfehlung eine kleine Entschädigung, euer Freund den guten Tipp und jeder ist zufrieden.

Bei über 3.000 Shops fällt die Auswahl hier auch nicht zu gering aus. Darunter sind so potente Namen wie Amazon, itunes, Conrad und viele, viele mehr. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Auch Blogger können dabei, dank Bee5, einfach Links zu Partnershops in ihren Artikeln setzen, welche dann dem Leser helfen schneller den beschriebenen Shop zu finden. So kann man mit gezielter Linksetzung seine Mühen finanzieren, ohne dabei nervende Banner oder ähnliches auf der Domain platzieren zu müssen.

Bee5 kann also jeder nutzen. Auch ihr selbst, bei euren täglichen Einkäufen. Warum Geld verschenken?