Type & hit enter to search

Stellenbewerbung für die KfW

Hiermit möchte ich mich bei ihrem Unternehmen für eine der drei kürzlich frei gewordenen Spitzenmangerstellen bewerben. Da ihnen ja wegen eines Lapsus vor kurzem rund 350 Mio. Euro verloren gegangen sind, kann ich guten Gewissens behaupten, dass mir ein solcher Fehler nicht unterkommt. Wenn drei Spitzenmanager klar machen, dass zukünftige Überweisungen nicht mehr getätigt werden sollten, an eine insolvente Bank, dann wird das unter meiner Führung auch tatsächlich beachtet und umgesetzt.

Ansonsten eigne ich mich auch hervorragend für die Stelle, da ich unumwunden zugegeben kann, maximal Verluste von 2 Mrd. Euro bisher verursacht zu haben und damit locker unter den 6,2 Mrd. Euro (ihr höchster Verlust seit der 60 jährigen Bankgeschichte). Auch wurden meine Verluste nicht mit 1,8 Mrd. Euro vom Steuerzahler getragen, womit ich stolz behaupten kann selber für meine Fehler einzustehen. Sollte ihnen meine Bewerbung zusagen, so würde ich mich über ein persönliches Vorstellungsgespräch freuen, damit wir das zukünftige Wohl ihrer Firma besprechen können.

Mit freundlichen Grüßen
Ein Steuerzahler