Type & hit enter to search

WordPress Plug-Ins und wieder ein Best Of

[photopress:WordPress_Logo.jpg,thumb,pp_image]

„Bloggen“ wird immer beliebter. Ob es Tante Friedels Blog mit Rezepten von Apfelkuchen und der richtigen Handhabung eines Lockenstabs ist, oder Barak Obamas Blog mit politischer Thematik. Das Spektrum an Inhalten scheint schier unendlich, von schlecht bis sehr schlecht, aber auch teils großartig und ungemein anspruchsvoll. Das Mittel zur Manifestierung all dieser Inhalte ist in vielen Fällen WordPress. Der Vorteil daran ist ein von Portalen unabhängiges, äußerst flexibles und erweiterbares Internet-Tagebuch, welches sich den eigenen Bedürfnissen sehr gut anpassen lässt. Eine Möglichkeit der Anpassung erschließt sich selbstverständlich über Themes, also dem Aussehen. Die Andere, über die ich heute sprechen möchte bzw. für die ich euch meine Favoriten vorstellen werde, ist die Anpassung mittels Plug-Ins. Und nun, ohne weitere Umschweife die Kandidaten:

Akismet
Wer einen Blog führt kennt das Problem. Man schaut nebenbei mal nach, wie viele Kommentare ein bestimmter Artikel erhalten hat und muss feststellen, dass die überwiegende Mehrheit Spam ist. Wer also die Nase voll von Spam im eigenen Blog hat, installiert sich Akismet.
Link: http://akismet.com/download/

All in One SEO Pack
Was nützt der beste Blog, wenn ihn niemand kennt. Für diese Problematik wurde das SEO Pack programmiert. Es optimiert deinen Blog für ein besseres Ranking in den verschiedenen Suchmaschinen, was sowohl die Seite an sich, als auch die einzelnen Artikel beinhaltet.
Link: http://wp.uberdose.com/2007/03/24/all-in-one-seo-pack/

cforms II
Ihr wollt in Kontakt bleiben mit euren Lesern, aber ein primitives mailto: samt Emailadresse ist nicht genug und nebenbei auch noch ein Einfallstor für Spammer. Dann schaut euch cforms an. Hiermit lassen sich sehr elegant und flexibel Kontaktformulare erstellen, perfekt angepasst an euer Blog.
Link: http://www.deliciousdays.com/cforms-plugin

Our To Do List
Simple Lösung, um mit Blogmembern Ideen und/oder Vorschläge zu teilen und auf diese Weise zu vermitteln. Wer also im Team an seinem Blog arbeitet, könnte Gefallen an diesem Plug-In finden.
Link: http://wordpress.byexamples.com/2007/01/29/our-todo-list-plugin/

Photopress
Ersetzt, wenn gewünscht, den Worpress eigenen Uploader für Bilder, um einen Pop-Up Uploader, der etwas umfangreicher ist. Außerdem kann eine Zufallswiedergabe ins eigene Template eingebaut werden, z.B. in der Sidebar.
Link: http://isaac.wedin.org/2005/03/08/photopress/

Popularity Contest
Bewertet die einzelnen Beiträge nach Popularität. Je nach dem, wie viele Menschen den Artikel gelesen haben, ausgedrückt und angezeigt im prozentualen Anteil all deiner Beiträge.
Link: http://alexking.org/projects/wordpress

Shutter Reloaded
Ein Bildbetrachter, der auf sehr schöne Weise Bilder im gleichen Fenster vergrößert, ohne nervige Pop-Ups und langwierige Wartezeiten.
Link: http://www.laptoptips.ca/projects/wp-shutter-reloaded/

Sociable
Fügt an den Beitragsenden Buttons für berühmte soziale Netzwerke (z.B. Facebook, del.icio.us, Mr. Wong etc.) ein. Das erleichtert das Bookmarken für User und vereinfacht die Verbreitung deines Blogs. Diese Version ist von Joost de Valk, da das ursprüngliche Plug-In von Peter Harkins seit 8 Monaten kein Update mehr erfahren hat.
Link: http://www.joostdevalk.nl/wordpress/sociable/

WordPress Backup + U-Cron
Ein einfaches Tool um Backups seiner Datenbank zu erstellen. Mit U-Cron kombiniert, kann das dann auch Zeitbasiert in regelmäßigen Intervallen geschehen.
Link: http://www.ilfilosofo.com/blog/wp-db-backup/

WordTube
Ein eingebauter Flash Media-Player, der es erlaubt eigene Videos (.flv oder .swf) schnell und einfach in seinen Artikel per Schreibkonsole und mit Hilfe eine Videobuttons einzufügen und anzuzeigen.
Link: http://alexrabe.boelinger.com/wordpress-plugins/wordtube/

websnapr
Hübsches Plug-In, das eine kleine Vorschauansicht in Gestalt einer Art Sprechblase anzeigt, wenn man mit der Maus über einen Link für eine Internetseite fährt.
Link: http://www.websnapr.com/implementations/

Google XML-Sitemaps
Sehr nützliches Programm, um eine XML-Sitemap zu generieren, welche bei jeder Überarbeitung oder Erweiterung erneuert wird. Anschließend werden xml-sitemap fähige Suchmaschinen über die Veränderungen unterrichtet. Somit ist eine bessere und schnellere Aktualisierung in den Suchergebnissen gewährleistet.
Link: http://www.arnebrachhold.de/projects/wordpress-plugins/google-xml-sitemaps-generator/